Baumfällung



Die Fällung von Bäumen erfordert eine umsichtige Arbeitsweise sowie besondere Schutzvorkehrungen. Das Sicherheitsrisiko darf auch bei kleineren Bäumen nicht leichtfertig unterschätzt werden.








Fällarbeiten sollten deshalb von ausgebildeten Fachleuten ausgeführt werden. Dies gilt insbesondere für sogenannte Problemfällungen, also Fällungen, bei denen die Gegebenheiten eine einfache Fällung nicht zulassen, z.B. wenn Bäume über Gebäude ragen.









Da wir unter Einsatz der Seilklettertechnik arbeiten, sind wir in der Lage Fällungen auch unter schwierigsten Bedingungen sicher auszuführen. Durch entsprechende Abseilverfahren (Rigging) ist es möglich, den Baum nicht am Stück zu fällen, sondern in Teile zu sägen, die dann sanft zum Boden abgeseilt werden. So werden Beschädigungen des Bodens oder angrenzender Gebäude/Flächen vermieden.




Unsere Leistungen im Bereich der Baumfällung:







  > Einfache Fällungen

  > Problemfällungen / stückweise 

     abtragen per SKT und Rigging

  > Kranunterstützte Fällarbeiten

  > aufarbeiten von Wind- und Sturmbruch

   > Sturmschaden Notdienst

  > Wurzelfräsen